One
Internationale Studiengänge der Bonner Romanistik

Deutsch-Französische Studien
www.dfs.uni-bonn.de

Deutsch-Italienische Studien
www.dis.uni-bonn.de

M.A. Renaissance-Studien
www.renaissance-studien.uni-bonn.de

M.A. Spanische Kultur und europäische Identität
www.spanische-kultur-in-europa.uni-bonn.de

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen!

Bonner Romanistik in der Spitzengruppe

CHE Ranking

Laut aktuellem Hochschul-Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das im Studienführer der Wochenzeitung DIE ZEIT veröffentlicht wird ( Online), erreicht die Bonner Romanistik in den Kategorien "Unterstützung am Studienanfang", "Abschlüsse in angemessener Zeit" sowie "Internationale Ausrichtung" im Bachelor und Master die Spitzengruppe.

 

Veranstaltungen, Nachrichten

null

Fachtag Italienisch verschoben

Der für den 18.September geplante Fachtag Italienisch mit dem Titel „Roma nel mondo letterario e nei film“ muss aufgrund der aktuellen Lage leider zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Das neue Datum der Lehrerfortbildung wird von den Organisatoren, die Bonner Romanistik, vertreten durch Dr. Roland Ißler, Akademischer Rat für Fachdidaktik, zeitnah bekannt gegeben.

Weiterlesen

Intention des Fachtages ist es, ausgewählte Besonderheiten Italiens in den Blick zu nehmen, die
die italienische Kultur, die Menschen und ihre Sprache betreffen. Die daraus gewonnenen Impulse können idealerweise für den schulischen Italienischunterricht von Nutzen sein. Darüber hinaus soll über die
Verbindung der Institutionen das Netzwerk der Italienischlehrenden gestärkt und erweitert werden. Für weitere Informationen stehen Ihnen die MitarbeiterInnen des Bonner Italien-Zentrums gerne zur Verfügung.

 
Plakat_Neuer Wein_400.jpg

Ringvorlesung "Neuer Wein in neuen Schläuchen“

Allgemeine und romanische Sprachwissenschaft heute

Am Ende des WiSe 2020/2021 wird Professor Lebsanft nach 45 Jahren universitärer Lehre, die 1975 mit einem kleinen germanistisch-linguistischen Tutorat am Deutschen Seminar der Universität Tübingen begann und in der Tübinger, Regensburger, Bochumer und seit 2009 der Bonner Romanistik ihre Fortsetzung fand, nicht nur online in den Ruhestand versetzt. Aus diesem Anlass hat er herausragende romanistische Linguistinnen und Linguisten vor allem der folgenden Generationen aus Deutschland und Österreich gebeten, im Rahmen einer wöchentlich stattfindenden Ringvorlesung für heutige Studierende über ihre aktuellen Forschungen und vor dem Hintergrund eines in der Romanistik sich allmählich durchsetzenden Paradigmenwechsels zu berichten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich in die Zoom-Sitzungen einzuklinken!
Weitere Informationen

 

Vorlesung von Paul Geyer auf youtube

Von Dante zu Tasso: Beitrag zu einer literarischen Geschichte des modernen Menschen in Italien

Das Video zeigt einen Teil der Vorlesung zur italienischen Literatur von Paul Geyer aus dem digitalen Sommersemester 2020, die live vor Studierenden gehalten wurde und unter Assistenz von Alina Lohkemper, Alice Manzotti und Cora Rok entstanden ist.

 

Sekretariat Romanistik

Veränderte Öffnungszeiten

Seit dem 02. Juni ist das Hauptgebäude der Universität wieder geöffnet. Wir befinden uns zzt. größtenteils im Homeoffice und öffnen das Institut nur im Rahmen eines geschützten Betriebs.

Mo: geschlossen
Di: 10-14 Uhr
Mi: 10-12 Uhr (ab 30.09. bis 14 Uhr)
Do: nach Bedarf
Fr: 10-12 Uhr
 
Bitte erkundigen Sie sich vorher, ob das Büro geöffnet ist (Krankheit, Urlaub etc.).
 

Bibliothek Romanistik

Eingeschränkte Ausleihe

Ab 15. Juni 2020

Die Abteilungsbibliothek bietet ab 15. Juni 2020 für Studierende und Mitarbeiter der Romanistik eine eingeschränkte Ausleihe an.
Die Bibliothek ist von 10 bis 16 Uhr für die Ausleihe teilweise geöffnet. Die Bücher werden nach vorheriger Bestellung per Email an die Bibliothekarin unter Angabe von Autor/Herausgeber, Titel und Signatur bereitgestellt. Über die genauen Bedingungen können Sie sich auf der Bibliotheksseite informieren.

 
Parli italiano?

Konversationskurs Italienisch

Wann? Jeden Donnerstag, 12-14 Uhr

Wo? Online als Video-Konferenz

Was? Vieles läuft derzeit digital: So auch der Italienische Konversationskurs der Romanistik für alle Studierenden und Italieninteressierten zur Verbesserung ihrer mündlichen Fähigkeiten.

Weiterlesen

Die Veranstaltung wird bis auf weiteres online als Video-Konferenz angeboten, zu der man nach einer Anmeldung über [Email protection active, please enable JavaScript.] die Zugangsdaten erhält. Der Kurs ist weniger zum grammatikalischen Neuerlernen der Sprache gedacht, sondern möchte v.a. zum Konversieren anregen, Raum für mehr Sprachpraxis bieten. Ein bereits erreichtes Sprach-Niveau von A2/B1 wäre daher empfehlenswert. Der Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich.

 

Informationen zum Coronavirus

Zentrale Infos der Uni Bonn

Für Studierende
Für Lehrende
Für Beschäftigte

 
Expériences Sorbonne 1

Erste Ausgabe der DFS-Zeitschrift:

Expériences SorBonne

Das DFS-Magazin Expériences SorBonne ist in seiner ersten Ausgabe erschienen! In dieser Zeitschrift lassen sich allerlei Berichte über unseren Studienaufenthalt in Paris bzw. Bonn finden. Darüber hinaus berichten Alumni rückblickend vom Studium der Deutsch-Französischen Studien und von der Richtung, die sie danach eingeschlagen haben.

Expériences Sorbonne 2019-20

 
Poster Fr

Trois ans de français — stop ou encore?

Bonner Fachdidaktik begleitet NRW-Fortbildung für Französischlehrkräfte

Am 8. November 2019 fand im Centre culturel franco-allemand Essen ein Fortbildungstag für Französischlehrerinnen und -lehrer statt, der zum zweiten Mal in Folge unter Beteiligung der Französischdidaktik unseres Instituts veranstaltet wurde. Dr. Roland Ißler stellte dabei u.a. auch aktuelle studentische Untersuchungen zu Sprachwahlverhalten und Lernermotivation im Französischunterricht vor. Die Fachzeitschrift Französisch heute berichtet in ihrer ersten Ausgabe von 2020.

 
Staatspreise 2019_B. Frommann.jpg

Eröffnung des Akademischen Jahres 2019/20

Verleihung der Staatspreise im Rahmen des Festakts

18. Oktober 2019 (Aula)

Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Eröffnung des Akademischen Jahres 2019/20 wurden am 18. Oktober die Staatspreise verliehen. Die Bonner Romanistik gratuliert allen PreisträgerInnen, besonders aber natürlich den Romanistinnen, die für ihre Abschlussarbeiten den Premio Rey de España erhalten haben:
Louise Beckschulte: Konsonantengruppen im Wandel – der spanische Norden zwischen Latinität und Romanität. Analyse eines Urkundenkorpus aus dem 8.und 9. Jhd. (Bachelorarbeit betreut von Herrn Dr. Felix Tacke)
Anna Sophie Przyborowski: Del tardofranquismo a la transición española: cambios culturales y sociales a través de la música. (Masterarbeit betreut von Frau Prof. Dr. Mechthild Albert)

 
 

Bonner Romanistik in 99 Sekunden

Aus dem Studium

Ausschreibung von Promotions­­stellen im Graduierte­nkolleg «Gründungs­mythen Europas in Literatur, Kunst und Musik»

(Bonn – Sorbonne Université – Florenz)

Ausschreibung als PDF

www.gruendungsmythen-europas.uni-bonn.de

 

Klausurtermine Sommersemester 2020

1. Prüfungsphase (aktualisiert am 02.07.: Details zur Prüfungsgestaltung und HS)
(regulärer Anmeldezeitraum: 29.06.-07.07.2020;
Anmeldezeitraum für die beantragten Präsenzprüfungen: 08.-10.06.2020)

2. Prüfungsphase (aktualisiert am 21.07.: Räume für Präsenzprüfungen)
(Anmeldezeitraum: 24.-26.08.2020

Aktuelle Informationen zu den Prüfungsverfahren finden Sie auf den Seiten der Fakultät.

 

ExStra: M.A. Kulturstudien zu Lateinamerika

Sie interessieren sich für den interdisziplinären Masterstudiengang „Kulturstudien zu Lateinamerika / Estudios culturales de América Latina“? Im Rahmen der Exzellenzstrategie der Uni Bonn sind für Erstsmester in diesem Studiengang ab dem 1.10.2020 vier WHF-Stellen für die Förderung Ihres wissenschaftlichen Werdegangs zu besetzen.
Ausschreibung deutsch / spanisch

 

Sprachpraxis I und II

Für Studierende mit Studienbeginn vor 2018/19 sowie alle Lehramtstudierenden sind die Module Sprachpraxis I und II ab sofort in Basis als vierstündige Veranstaltung belegbar.
Rückfragen bitte an [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Offene Fragen zum Studium...

... in der Bonner Romanistik? Dann auf zum Mentorat!

 

Semesterkalender für das Studienjahr 2020/21

Hier finden Sie den Studienkalender des Dekanats mit allen wichtigen Terminen wie Beleg- und Prüfungsfristen.

 

Strukturiertes Austauschprogramm Bonn Salamanca

Sie interessieren sich für den M.A. Romanistik in Bonn und setzen Ihre fachlichen Schwerpunkte in der spanischen Linguistik? Im Rahmen unseres strukturierten Austauschprogramms mit der Universidad de Salamanca haben Sie die Möglichkeit, diese Interessen mit dem renommierten M.A. Español Como Lengua Extranjera zu kombinieren!

* Studium an beiden Universitäten * vollständige Anrechnung in Bonn * zwei Masterabschlüsse

Nähere Informationen zu Studieninhalten und Bewerbung finden Sie im Flyer.

 
 
Artikelaktionen