One
Internationale Studiengänge der Bonner Romanistik

Deutsch-Französische Studien
www.dfs.uni-bonn.de

Deutsch-Italienische Studien
www.dis.uni-bonn.de

M.A. Renaissance-Studien
www.renaissance-studien.uni-bonn.de

M.A. Spanische Kultur und europäische Identität
www.spanische-kultur-in-europa.uni-bonn.de

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Studium Bachelorstudiengänge Deutsch-Französische Studien

B.A. Deutsch-Französische Studien

Profil des Studiengangs

Der internationale Studiengang “Deutsch-Französische Studien (DFS) / Double Licence Lettres-Allemand” wird in Bonn als Doppelhauptfach (Germanistik/Französisch) im Rahmen des Bachelorstudiums und in Paris im Rahmen des Studiengangs der “Licence” absolviert. Der in der Philosophischen Fakultät der Universität angesiedelte Studiengang besteht aus den beiden Hauptfächern Französisch und Germanistik und vermittelt neben den philologischen Qualifikationen tiefergehende Kenntnisse des deutsch-französischen Kulturtransfers in Geschichte und Gegenwart und des Sprachvergleichs sowie überfachliche Schlüsselqualifikationen, die integrativ vermittelt werden. Er umfasst eine Regelstudienzeit von drei Studienjahren bzw. sechs Semestern bis zum Abschluss der Prüfung. Auf die Einschreibung für den Studiengang folgt in beiden Fächern ein aus Modulen aufgebautes Studium. Im Bachelorstudium werden insgesamt 180 Kreditpunkte vergeben. Von besonderer Bedeutung ist neben den spezifischen, zwischen den Universitäten Bonn und Paris-Sorbonne abgestimmten Lehrinhalten ein für das dritte und vierte Semester (zweites Studienjahr) vorgeschriebener obligatorischer Studienaufenthalt an der Partneruniversität Paris-Sorbonne, in Verbindung mit einem sechswöchigen Berufspraktikum. Das dritte Studienjahr absolvieren dann die Pariser und Bonner Studierenden gemeinsam in Bonn.

Studienbeginn ab Wintersemester 2018/19 Studienbeginn ab Wintersemester 2012/13

Studienverlauf

Hier finden Sie einen aktuellen Studienverlaufsplan des Bachelor-Studiengangs Deutsch-Französische Studien ...

... mit Studienbeginn in Bonn

... mit Studienbeginn in Paris

Studienverlauf

Hier finden Sie einen aktuellen Studienverlaufsplan des Bachelor-Studiengangs Deutsch-Französische Studien.

Akkreditierung

Der Bachelor-Studiengang Deutsch-Französische Studien befindet sich im Reakkreditierungsverfahren.

Akkreditierung

Der Bachelor-Studiengang Deutsch-Französische Studien ist am 19. Mai 2014 von der Akkreditierungsagentur AQAS e.V. akkreditiert worden.


Praktikum

Hier finden Sie einen Leitfaden für das Pflichtpraktikum im Bachelorstudiengang.

 

Finanzielle Förderung

Für die Zeit des Studiums an der Partneruniversität erhalten die Studierenden eine Mobilitätsbeihilfe der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH)/Université franco-allemande (UFA) sowie eine Förderung im Rahmen des ERASMUS-Programms der beiden Universitäten. Zudem ist während des Parisaufenthaltes ein Wohngeldzuschuss (CAF) möglich. Für das Praktikum kann eine Finanzierung durch ERASMUS, die DFH/UFA oder den DAAD beantragt werden.

 

Master-Studiengang

Im Anschluss an das Bachelorstudium kann ein forschungsorientierter Deutsch-Französischer Masterstudiengang belegt werden, der ebenfalls mit einem Doppeldiplom beider Universitäten abgeschlossen wird. Wer im Anschluss an die Masterphase eine Promotion anstrebt, kann diese im Rahmen eines Deutsch-Französischen Doktorats (Cotutelle de thèse) bzw. seit dem Wintersemester 2008/09 auch im Rahmen eines trinationalen deutsch-französisch-italienischen Doktorats (Bonn-Paris-Florenz) erlangen.

 

Ausführlichere Informationen erhalten Sie unter: www.dfs.uni-bonn.de

Artikelaktionen