13. Mai 2022

Neuerscheinung: Fachkulturen in der Lehrerbildung weiterdenken Neuerscheinung: Fachkulturen in der Lehrerbildung weiterdenken

Fachkulturen in der Lehrerbildung weiterdenken
Fachkulturen in der Lehrerbildung weiterdenken © Bonn University Press bei V&R unipress
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Roland Ißler / Rainer Kaenders / Stephan Stomporowski (Hg.)
Fachkulturen in der Lehrerbildung weiterdenken
Wissenschaft und Lehrerbildung, Bd. 8

In Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche und besonderer Herausforderungen wird die Bedeutung von Schule und Bildung in beson-
derem Maße sichtbar. Nicht erst die Corona-Pandemie fordert vom Beruf der Lehrerin und des Lehrers die ständige Bereitschaft
zur Veränderung, Neuanpassung und Selbstreflexion. Diese Festschrift zum zehnjährigen Bestehen des Bonner Zentrums für
Lehrerbildung leistet aus den Disziplinen heraus einen Beitrag zur Weiterentwicklung und Diskussion über die Zukunft der Lehr-
erbildung. Die Beiträge sind Spiegelbild einer breit aufgestellten Fächerkultur, die als Merkmal und Anspruch zugleich die Bonner
Lehrerbildung auszeichnet. Sie eröffnen ein vielfältiges Spektrum an Perspektiven, die sich in fachwissenschaftlichen und fachdi-
daktischen sowie bildungswissenschaftlichen und berufspädagogischen Betrachtungen entfalten.

Zum Verlag

Wird geladen