One
Internationale Studiengänge der Bonner Romanistik

Deutsch-Französische Studien
www.dfs.uni-bonn.de

Deutsch-Italienische Studien
www.dis.uni-bonn.de

M.A. Renaissance-Studien
www.renaissance-studien.uni-bonn.de

M.A. Spanische Kultur und europäische Identität
www.spanische-kultur-in-europa.uni-bonn.de

Folge uns auf:

Youtube logo

Padlet

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Bonner Romanistik Personal Felix Tacke Bonner Linguistische Zoomgespräche

Bonner Linguistische Zoomgespräche

Die „Bonner Linguistischen Zoomgespräche“ sollen romanistische Sprachwissenschaftler*innen, insbesondere Post-Docs und Juniorprofessor*innen, die Gelegenheit bieten, in Form eines kurzen Vortrages (ca. 20 Minuten) aus ihren laufenden Forschungsprojekten (Habilitationsschriften, Aufsätzen, Studien etc.) zu berichten. Im Sinne eines Werkstattberichtes geht es dabei weniger um die Präsentation fertiger Ergebnisse als um Zwischenberichte und Einblicke, in denen auch theoretische, methodische und praktische Probleme im Vordergrund stehen können. Anstelle der traditionellen Vorstellung der oder des jeweiligen Vortragenden soll ein informelles Gespräch im Interviewformat stehen, bei dem neben Fragen zum (akademischen) Werdegang auch die Bewältigung von Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Forschungs- und Lehrtätigkeit – nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie – stehen kann. Aus der Not des gebotenen social distancing soll im Rahmen der „Bonner Linguistischen Zoomgespräche“ eine Tugend gemacht werden, indem Wissenschaftler*innen sowie Interessierte dazu eingeladen werden, sich in wöchentlichem Rhythmus anlässlich eines Werkstattberichtes via Zoom zu treffen und auszutauschen.

Pro Termin sind Gespräche mit zwei Kolleg*innen vorgesehen. Die „Zoomgespräche“ finden öffentlich statt: Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und können sich über den unten angegebenen Link zuschalten!

 

Programm Sommersemester 2021

Beginn immer um 18 Uhr (c.t.)

 
06.05.2021

   Alexander Teixeira Kalkhoff (Berlin)
   Robert Hesselbach (Nürnberg-Erlangen)
20.05.2021

   Sebastian Greußlich (Bonn)
   Andrea Peskova (Osnabrück)
10.06.2021
 
   Teresa Gruber (München)
   Katharina Gerhalter (Graz)
17.06.2021

   Mirjam Sigmund (Tübingen)
   Christian Koch (Siegen)
01.07.2021

   Inga Hennecke (Tübingen)
   Kilian Morawetz (Leipzig)
08.07.2021

   Anja Hennemann (Potsdam)
   Benjamin Peter (Kiel)
15.07.2021

   Verena Weiland (Wien)
   Johanna Wolf (Salzburg)

 

Organisation:

PD Dr. Felix Tacke


Zoom-Link

https://uni-bonn.zoom.us/j/3935146185?pwd=ZTFnNnNySDlzTDAxUE1SUzFKMGtFZz09

Meeting-ID: 393 514 6185

Kenncode: 1234

Artikelaktionen