One
Internationale Studiengänge der Bonner Romanistik

Deutsch-Französische Studien
www.dfs.uni-bonn.de

Deutsch-Italienische Studien
www.dis.uni-bonn.de

M.A. Renaissance-Studien
www.renaissance-studien.uni-bonn.de

M.A. Spanische Kultur und europäische Identität
www.spanische-kultur-in-europa.uni-bonn.de

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Bonner Romanistik Personal Dr. Sara Izzo

Dr. Sara Izzo

Lehrstuhl Prof. Dr. Mechthild Albert

Institut VII / Romanistik
Am Hof 1
D-53113 Bonn
Büro: Etscheidhof, Am Hof 3-5, Raum 3.01
Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]
Telefon: 0228-7362144


 

Aktuelles Forschungsprojekt 

    Das Mittelmeer als identitäres Spannungsfeld in der frankophonen und italienischen Literatur der Moderne (Habilitationsprojekt)
     

     

    Interessenschwerpunkte in Forschung und Lehre

    • Mittelmeerdiskurse in der frankophonen und italienischen Literatur im 19. und 20. Jahrhundert, (Post-)Kolonialialismus, kulturelles Gedächtnis
    • Jean Genet, Literatur und Politik, engagierte Literatur im 20. und 21. Jahrhundert
    • Grenzbereiche zwischen Literatur und Journalismus, literarische Reportage, Kriegsberichterstattung
    • Intermedialität, Medientheorien, Visualität

     


    Vorträge und Publikationen


    Tagungsorganisation

    Organisation und Vorsitz der literaturwissenschaftlichen Sektion "(Post-)koloniale frankophone Kriegsreportagen: Genrehybridisierungen, Medienkonkurrenzen"/ "Reportages de guerre (post)coloniaux: hybridation des genres, concurrence des médias" beim 11. Frankoromanistenkongress, Universität Osnabrück, 26.-29.9.2018. https://www.frk.uni-osnabrueck.de/


    Gastdozenturen: 

    • Università del Salento, Lecce, 4.4.2019 (in Kooperation mit Dr. Marcella Leopizzi)
    • Université Aix-Marseille, 11.-15.3.2019 (in Kooperation mit Prof. Dr. Sebastian Hüsch und Dr. Stéphane Baquey)
    • Université Aix-Marseille, 12-16.3.2018 (in Kooperation mit Prof. Dr. Sebastian Hüsch)


    Lehre:

    • SoSe 2019: Brückenschläge zwischen Orient und Okzident im französischen Gegenwartsroman, Seminar
    • SoSe 2019: Afrikabilder in der italienischen Kolonialliteratur, Seminar
    • WS 2018/19: Zwiespältige Beziehungen und Identitäten im französischen Gegenwartsfilm, Seminar
    • WS 2018/19: Theorien und Methoden (französische Literaturwissenschaft), Vorlesung/Übung
    • SoSe 2018: Medienereignisse - Französische Reportagekulturen von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart, Seminar
    • SoSe 2018: Afrikabilder in der italienischen Kolonialliteratur, Seminar
    • WS 2017/18: Hugo Pratts Corto Maltese-Saga, Seminar
    • WS 2017/18: Theorien und Methoden (französische Literaturwissenschaft), Vorlesung/Übung
    • SoSe 2017: Albert Camus und der „esprit méditerranéen“, Seminar
    • WS 2016/17: Französische Literatur vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert, Übung
    • WS 2016/17: Theorien und Methoden (französische Literaturwissenschaft), Vorlesung/Übung
    • SoSe 2016: Künstlernarrative: Malerei und Literatur im 19. Jahrhundert, Seminar
    • WS 2013/14: Gegen die Norm: Konflikt und Gewalt im Werk Jean Genets, Seminar
    • WS 2012/13: Tutorium zum (literatur-)wissenschaftlichen Arbeiten (französisch)
    Artikelaktionen