One
Internationale Studiengänge der Bonner Romanistik

Deutsch-Französische Studien
www.dfs.uni-bonn.de

Deutsch-Italienische Studien
www.dis.uni-bonn.de

M.A. Renaissance-Studien
www.renaissance-studien.uni-bonn.de

M.A. Spanische Kultur und europäische Identität
www.spanische-kultur-in-europa.uni-bonn.de

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Bonner Romanistik Bibliothek Fachliche Hinweise

Fachliche Hinweise

Der Bestandsaufbau der Bibliothek des Romanischen Seminars erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der ULB Bonn, an der von 1949-2015 das Sondersammelgebiet (SSG) Romanistik (Frankreich/Italien) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gepflegt wurde. Seit Anfang 2016 wird dieses Projekt in Form eines gemeinsam mit der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützten Fachinformationsdienstes Romanistik weiter geführt.

Die ULB Bonn bietet zudem weiterführende fachspezifische Informationen für die Literatursuche im Fach Romanistik.

Die ebenfalls von der ULB Bonn betreute Virtuelle Fachbibliothek Vifarom, sowie die Virtuelle Fachbibliothek Ibero-Amerika / Spanien und Portugal Cibera sind inzwischen im Portal des Fachinformationsdienstes Romanistik, FID Romanistik integriert.

Die Virtuelle Fachbibliothek Romanischer Kulturkreis (Vifarom) zur Interdisziplinären Frankreich- und Italienforschung wurde abgelöst durch das FID Romanistik-Portal sowie durch ein Portal für Geschichtswissenschaft im Rahmen des FID Geschichte mit einem Rechercheangebot zur Europäischen Geschichte.

Die Virtuelle Fachbibliothek Cibera zu Ibero-Amerika, Spanien und Portugal wurde ebenfalls abgelöst durch das Portal des FID Romanistik, sowie durch den Katalog des Fachinformationsdienstes Lateinamerika, Karibik und Latino Studies der Bibliothek des Ibero-Amerikanischen Instituts Preußischer Kulturbesitz in Berlin.

Eine weitere wichtige Sammlung zur Romanistik bietet die Universitätsbibliothek Mainz mit dem Sammelschwerpunkt "Frankreichforschung" an.

 

Lehrbuchsammlung (LBS)

Von besonderem Interesse, vor allem für Studienanfänger, ist die Lehrbuchsammlung der Theologie, Geisteswissenschaften, Rechts- und Staatswissenschaften an der ULB Bonn, in der die Abteilung Romanistik (Signaturen ROM A - ROM X) mit einem wachsenden Anteil vertreten ist.

Die Lehrbuchsammlung beinhaltet nicht nur Lehrwerke, sondern auch wichtige Standardwerke in mehreren Exemplaren. Die Titel sind im bonnus-Suchportal der ULB Bonn recherchierbar und mit dem Zusatz "LBS" gekennzeichnet. Sie können längerfristig nach den Bedingungen der ULB Bonn entliehen werden.
Mehr Informationen.

Artikelaktionen